Mittwoch, 28. Juli 2010

SOS-Tipp für Strohhaar

Nachdem ich am Wochenende meine Haare innerhalb von etwa drei Stunden einmal blondiert und sage und schreibe drei Mal coloriert habe, hatte ich einen Haufen Stroh auf dem Kopf. Überrascht hats mich nicht im geringsten, angeschissen aber schon. Und da ich keine Lust auf Silikonbomben habe bin ich sehr froh, dass ich vor einigen Tagen die R&B-Creme von Lush zum Testen bekommen habe.
Lush selber sagt dazu:

via lush-shop.ch

R&B (Revive & Balance) ist eine luxuriöse, reichhaltige Creme, die das Haar weich macht, stärkt und es zum Glänzen bringt. R&B enthält Unmengen an kopfhautpflegenden Haferflocken, Oliven- und Kokosnussöl, Avocado- und Cupuaçu-Butter sowie Candelilla-Wachs, was eine fabelhafte vegane Alternative zu Lanolin ist. Wenn du damit (eine wirklich kleine Menge genügt schon) mit den Fingerspitzen durch deine trockenen Haare gefahren bist, werden diese sich weich, geschützt und sehr gepflegt anfühlen. Zusätzlich duftet es richtig lecker, dank Shakiras Jasmin-, Orangenblüten- und Lorbeerduft.
Tipp: Wenn dir R&B für deine Haare zu schwer erscheint, massiere einfach eine kleine Menge ins nasse Haar und style dann weiter wie gewohnt.

Und ich kann da wirklich das erste Mal ein Produktversprechen von Lush voll und ganz unterschreiben! Diese Creme hat meine Haare gerettet, wenn man so will. Für sehr feine und gesundes Haar ist sie, denke ich, zu schwer. Blondschöpfe die gerne mit Chemie nachhelfen werden aber ihre Freude daran haben. Der Geruch ist, wie bei allen Lush-Produkten, so eine Sache. Ich schwanke je nach Tagesform zwischen yammi yammi und üäkl. Muss wohl am Jasmin liegen. Am besten mal im Laden dran schnuppern, wenn man einen in der Nähe hat, zumal der Geruch doch recht lange im Haar bleibt. Für die Intressierten unter euch gibts hier noch die Inhaltsstoffe:

Avena Sativa Kernel Extract (Hafermilch), Glycerin, Persea Gratissima Butter (Bio Avocadobutter), Olea Europaea Fruit Oil (Fair for Life Olivenöl), Glyceryl Stearate & PEG-100 Stearate, Parfüm, Cocos Nucifera Oil (Extra Vergine Kokosöl), Simmondsia Chinensis Seed Oil (Kaltgepresstes Bio Jojobaöl), Pimenta racemosa Leaf Oil (Bayöl), Citrus Aurantium Dulcis Flower Water (Orangenblüten Absolue), Jasminum Officinale Flower Extract (Jasmin Absolue), Theobroma Grandiflorum Seed Butter (Cupuacubutter), Euphorbia Cerifera Wax (Candelillawachs), Benzyl Alcohol, Phenoxyethanol, *Benzyl Salicylate, *Eugenol, *Geraniol, *Isoeugenol, *Benzyl Benzoate, *Farnesol, *Limonene, *Linalool.
*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.

Und weil ich gerade so lustig bin, jage ich das Ganze auch noch für euch durch den Inci-Tester. Der sagt zu den Inhaltsstoffen folgendes:

empfehlenswert AVENA SATIVA Hafer 
Herkunft: Pflanzlicher Inhaltsstoff
Verwendung: Schleifmittel, Absorptionsmittel, Viskositätsregler, Emollentien, Viskositätsregler
eingeschränkt empfehlenswert GLYCERIN Glyzerin 
Herkunft: Inhaltsstoff unterschiedlichen Ursprungs
Wirkung: feuchtigkeitsbewahrend, hautglättend.
Glycerin ist ein Bestandteil aller natürlichen Öle und Fette.
Verwendung: Feuchtigkeitsspender, Lösungsmittel
empfehlenswert PERSEA GRATISSIMA Avocado 
Herkunft: Pflanzlicher Inhaltsstoff
Verwendung: Emollentien, Wirkstoff
empfehlenswert OLEA EUROPAEA Olive 
Herkunft: Pflanzlicher Inhaltsstoff
Wirkung: wirkt pflegend und schenkt der Haut einen schützenden Film
Verwendung: Wirkstoff, Emollentien, Lösungsmittel
empfehlenswert GLYCERYL STEARATE Stearinsäure 
Herkunft: Aus der Fettspaltung von Palmöl, Palmkernöl und Sonnenblumenöl
Wirkung: feuchtigkeitsbewahrend, glättend, rückfettend
Verwendung: Emollentien, Emulgatoren, Lipid, Tensid
weniger empfehlenswert PEG-100 STEARATE  
Verwendung: Tenside, Waschaktive Substanzen
noch keine Bewertung vorhanden PARFUM Ätherische Öle 
Duftstoffe die nicht als Einzelstoff deklariert werden müssen.
Verwendung: Duftstoffe
empfehlenswert COCOS NUCIFERA Kokosöl 
Herkunft: Pflanzlicher Inhaltsstoff
Wirkung: Hilft bei rauher, trockener, spröder und allgemein pflegebedürftiger Haut.
Anwendung als Massageöl, in Cremes, Haarpflege- und Sonnenschutzprodukten
Verwendung: Rückfetter, Hautpflegemittel, Duftstoff, Lipid
empfehlenswert SIMMONDSIA CHINENSIS Jojoba-Öl 
Herkunft: Pflanzlicher Inhaltsstoff
Wirkung: pflegt, glättet, verbessert rauhe, beanspruchte und sonnenstrapazierte Haut
Reich an Vitamin E und Mineralstoffen.
Jojobaöl nutzten schon die mexikanischen Indianer als Allroundmittel bei Haut- und Haarproblemen. Es besitzt beste Pflegeeigenschaften, beugt Falten vor, hilft bei trockener Haut, ist zur Behandlung von Narben und Schwangerschaftsstreifen geeignet. Zudem verfügt es einen natürlichen Lichtschutzfaktor (LSF 4) und sorgt für lang anhaltende Bräune.
Verwendung: Lipid, Rückfetter
empfehlenswert CITRUS AURANTIUM DULCIS Orangenblüten 
Herkunft: Pflanzlicher Inhaltsstoff
empfehlenswert THEOBROMA GRANDIFLORUM Cupuacubutter 
Herkunft: Pflanzlicher Inhaltsstoff
empfehlenswert EUPHORBIA CERIFERA Candelillawachs 
Herkunft: Pflanzlicher Inhaltsstoff
Wirkung: glättend, rückfettend
Verwendung: Strukturgebend
empfehlenswert PHENOXYETHANOL  
Herkunft: Chemischer Inhaltsstoff
Verwendung: Konservierungsstoffe 


Ihr seht also, einzig PEG ist als "gefährlicher" Inhaltsstoff dabei. Der Rest ist, bis auf Phenoxyethanol und den Alkohol, rein pflanzlich/ätherisch. Meine Haare kommen mit der Creme wie gesagt super zurecht und so ein Töpfchen hält wahrscheinlich auch ewig, was den doch ziemlich hohen Preis von knapp 19 Euro/29 CHF allemal rechtfertigt. Ich benutze R&B im feuchten, je nach Bedarf aber auch im trockenen Haar. Ein paar Fingerspitzen leicht (!) hineindippen, die Creme zwischen den Handflächen verreiben, das reicht. Jedem mit strohigen, trockenen Haaren kann ich diese Creme wirklich nur empfehlen.

Keine Kommentare: