Mittwoch, 28. Juli 2010

Review Migros "I Am Natural"-Naturkosmetik


Vor gut einer Woche habe ich dieses Paket voller Testprodukte der neuen Naturkosmetiklinie I Am Natural von Migros erhalten. An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank! Folgende Produkte waren enthalten:
  • Tages- sowie Nachtcreme für normale und Mischhaut
  • Tages- sowie Nachtcreme für trockene Haut
  • Gesichtstonic für trockene Haut
  • Gesichtstonic für normale und Mischhaut
  • Lippenpflegestift Calendula
  • Flüssigseife Zitronengras
  • Reinigungsmilch für trockene und sensible Haut
  • Waschgel für normale und Mischhaut
  • Bodylotion für trockene Haut (Sanddorn/Ingwer)
  • Duschbalsam (Sanddorn/Ingwer)
Auf den ersten Blick ein ganz schön reichhaltiges Päckchen also. Und reichhaltig triffts auf den Punkt - ich habe eher fettige Mischhaut, kann also mit den Produkten für trockene Gesichtshaut leider überhaupt nichts anfangen. Die Reinigungsmilch für trockene Haut benutze ich aber momentan zum Abschminken. Einen kleinen Überblick über die von mir bisher getesteten Produkte gibts hier:

Tagescreme für normale und Mischhaut
Die Cremes riechen allgemein sehr sehr intensiv. Ausgewiesen ist die Creme mit "Kornblume". Da ich nicht weiss, wie Kornblume riecht, kann ich dazu nichts sagen. Aber der Geruch ist wirklich wahnsinnig intensiv, für meine Nase zu intensiv. Ausserdem auch etwas zu reichhaltig für meine eher fettige Haut. Meine Punkteverteilung:
Geruch 2 / 5
Anwendung 3 / 5
Preis-Leistungsverhältnis CHF 10.90 für 50ml finde ich ganz schön happig. Deshalb nur 2 / 5

Nachtcreme für normale und Mischhaut
Auch hier wieder das Problem mit dem zu intensiven Geruch. Die Nachtcreme riecht sogar noch intensiver als die Tagescreme. Ausserdem ist sie auch etwas reichhaltiger, was ja aber normal ist für Nachtcremes. Am nächsten Morgen hatte ich aber jeweils schön weiche und gepflegte Haut.
Geruch 1 / 5
Anwendung 4 / 5
Preis-Leistungsverhältnis CHF 11.90 für 50ml finde ich auch hier zu viel. 2 / 5

Gesichtstonic für normale und Mischhaut
Von diesem Produkt bin ich leider absolut enttäuscht. Der Geruch haut einen fast um und ausserdem schäumt dieses Tonic. Ja, richtig gelesen, auf meinem Wattepad bildet sich jedes Mal Schaum. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung auch nicht wirklich geklärt und erfrischt an. Seltsam.
Geruch 1 / 5
Anwendung 1 / 5
Preis-Leistungsverhältnis CHF 7.50 für 200ml finde ich für so ein (meiner Meinung nach) schlechtes Produkt rausgeworfenes Geld. 1 / 5

Lippenpflegestift Calendula
Mit diesem Lippenbalsam bin ich dafür sehr zufrieden. Viele Naturkosmetik-Lippenpflegestifte sind für mich zu reichhaltig und ziehen nicht richtig ein. Anders bei diesem Stift. Er hinterlässt ein sehr angenehmes Gefühl auf den Lippen und sie fühlen sich wirklich gepflegt an. Ausserdem ist der Geruch hier, im Gegensatz zu den anderen Produkten, eher dezent.
Geruch 4 / 5
Anwendung 5 / 5
Preis-Leistungsverhältnis CHF 3.50 für 4.8g (normale Labello-Grösse) finde ichfür Naturkosmetik in Ordnung. 5 / 5

Flüssigseife Zitronengras
Hier mag ich den Geruch sehr gerne. Efrischend, zitronig, aber nicht zu aufdringlich. Sehr gut. Man muss sich nur daran gewöhnen, dass Naturkosmetik nicht so stark schäumt wie konventionelle. Aber das war ich ja von meinen Shampoos schon gewöhnt. Reinigen tut die Seife trotzdem gut, austrocknend ist sie auch nicht. Super!
Geruch 5 / 5
Anwendung 4 / 5
Preis-Leistungsverhältnis CHF 4.20 für 250ml sind natürlich auch wieder ein relativ hoher Preis. Wer nicht auf Naturkosmetik steht, kauft eher die Migros-Budget-Variante und fährt damit viel billiger. Ehrlich gesagt würde ich für Flüssigseife auch nicht so viel Geld ausgeben, aber die natürlichen Inhaltsstoffe kosten halt auch ihr Geld. Deshalb 3 / 5

Reinigungsmilch für trockene und sensible Haut
Wie gesagt benutze ich die Milch zum Abschminken. Dazu ist sie sehr gut geeignet, ich muss allerdings danach noch mit meinem Alverde Meeresalgen-Gesichtswasser drüber, sonst wäre es für meine Haut zu reichhaltig. Aber sonst ein gutes Produkt: Brennt nicht in den Augen, entfernt Make-Up und sonstige Rückstände zuverlässig. Ausserdem riecht die Milch leicht nach Rose, und hier riecht man wirklich nur eine leichte Note. Ebenfalls sehr angenehm.
Geruch 5 / 5
Anwendung 4 / 5
Preis-Leistungsverhältnis CHF 7.50 für 200ml. Hier finde ich das in Ordnung (man muss immer den Naturkosmetik-Faktor im Hinterkopf behalten), weil ich mit dem Produkt zufrieden bin und mit der 200ml-Flasche bestimmt sehr lange hinkommen werde. 4 / 5

Waschgel für normale und Mischhaut
Hier kann ich Pluspunkte für das gereinigte Gefühl nach dem Waschen vergeben. Ausserdem entfernt das Waschgel Make-Up sehr gründlich, ohne auszutrocknen oder zu brennen. Das Gels ist ausserdem sehr ergiebig, man braucht nur sehr wenig fürs ganze Gesicht. Damit bin ich sehr zufrieden. Was aber auch hier wieder stört ist der Geruch. Wenigstens hier nicht so intensiv wie bei Cremes und Tonic. Vielleicht mag ich auch einfach Kornblumen nicht.
Geruch 2 / 5
Anwendung 5 / 5
Preis-Leistungsverhältnis CHF 7.50 für 150ml. Ich schätze, dass man mit der Tube gut einen Monat auskommt. Aber jeden Monat 7.50 für Waschgel auszugeben ist mir zu viel. Auch für Naturkosmetik. Deshalb 3 / 5.

Bodylotion für trockene Haut (Sanddorn/Ingwer)
Ich habe ziemlich trockene Stellen wie zB die Schienbeine oder die Ellenbogen. Dafür eignet sich die Creme ganz gut. Mehr aber auch nicht. Riecht ganz nett.
Geruch 4 / 5
Anwendung 2 / 5
Preis-Leistungsverhältnis CHF 7.90 für 200ml würde ich nicht ausgeben. Aber der Preis ist angemessen, wenn man die Inhaltsstoffe berücksichtigt. 4 / 5

Den Duschbalsam (Sanddorn/Ingwer) habe ich noch nicht getestet, da mein aktuelles Duschgel noch nicht leer ist. So bald ich getestet habe, wirds aber auch dazu einen Bericht geben.

Fazit
Die Naturkosmetik-Linie I Am Natural hat mir im Schnitt ganz gut gefallen. Leider war aber kein Produkt dabei, das ich nachkaufen würde. Ausser vielleicht die Reinigungsmilch für sensible Haut. Zum Abschminken ist die wirklich sehr gut geeignet. Auch der Lippenpflegestift ist eine super Alternative zu Labello & Co. Abraten würde ich definitiv vom Gesichtstonic für normale und Mischhaut. Für alle anderen Produkte empfehle ich: Zuerst beschnuppern, dann kaufen. Die Wirkung ist meistens ganz gut, nur mit dem Geruch kommt bestimmt nicht jeder klar. Und gerade Gesichtscremes riecht man (und gegebenenfalls auch andere) ja dann noch länger nach der Anwendung. Zum Thema Preis der Produkte: Die Inhaltsstoffe rechtfertigen auf jeden Fall den doch relativ hohen Preis. Zum Beispiel ist im Lippenpflegestift kein Paraffin enthalten, und auch keine Silikone, sondern ätherische Öle und natürliche Fette. Bei Bedarf kann ich die genauen Inhaltsstoffe der Produkte auch abfotografieren.
Abschliessend bleibt zu sagen, dass ich froh bin, dass man bei Migros jetzt auch Naturkosmetik kaufen kann.

1 Kommentar:

weltenbummlerin hat gesagt…

wie bist du zu dem paket gekommen?